Sous Vide

Sous Vide Pastinaken-Kürbissuppe

SousVide Einstellungen 83°C ca. 2 Stunden
 
Zutaten
zusammen ca. 750g-1kg
Kürbis ja nach Art ohne Schale
Pastinaken und Kürbis
ca. 400ml Kokosmilch
1 EL Butter
1 EL Tomatenpaste
 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
1 TL Curry
  Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  1. Sous Vide Garer auf die oben genannte Themperatur einstellen und das Wasser vorbereiten.
  2. In der Zwischenzeit die Pastinaken und den Kürbis in etwa gleich große Teile schneiden
  3. Danach alle Zutaten in einen ZIP-Lock Beutel geben und mit der Wasser-Immersionstechnik ins Sous Vide Bad geben
  4. für 1:50 - 2 Stunden garen
  5. Danach den Beutel in den Blender geben (oder mit einem Pürierstab zerkleinern)
    und während des Pürierens mit Wasser, Brühe oder Kokosmilch verdünnen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Originalrezept https://recipes.anovaculinary.com/recipe/sous-vide-coconut-pumpkin-soup

Tags: Food Blogs, Kürbis, Suppe, Sous Vide, Kokosmilch, Pastinaken

Drucken